Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Diese Seite ist nicht mehr ganz aktuell...
...und wird bald überarbeitet. Danke für Ihr Verständnis. Bei fragen zu diesem Thema wenden Sie sich einfach direkt comment@memonic.com

Jedes Ihrer Sets können Sie als Atom feed verfügbar. Sie können jedes öffentliche Memonic Set (von Ihnen oder Ihren Freunden) mit jedem Feedreader abonnieren. 

Fügen Sie einfach ".atom" an Ihre Set URL um die Feed URL zu erhalten. Beispiel:http://www.memonic.com/user/Johnny/set/travel-australia-s-great-ocean-road.atom 

Diese Feeds erlauben Ihnen ein automatisches Publizieren auf dem Internet. Fügen Sie in Ihre Website einFeed Widget ein. Beim Speichern der Selektion wählen Sie unter "Optionen" Ihre öffentliches Zielset (Vergessen Sie nicht, die Berechtigung des Memos auf "öffentlich" zu setzen). Das Memo erscheint nach einem kurzen Moment auf Ihrer Website.

Signierte od. autorisierte Feeds (OAuth)

Wenn Sie einen Feed in einem anderen Programm verwenden möchten, werden private Memos und Gruppen nicht angezeigt. Der Grund ist einfach: Der Feed selber ist nicht bei Memonic eingeloggt. Wenn Sie Ihre Feeds in anderen Programmen wie Google Reader, Netvibes, vielen anderen oder in Ihrem Intranet benutzen möchten, so müssen Sie unsere OAuth Feeds benutzen (Open Authentication)

Um die URL eines signierten Feeds zu erhalten, benutzen Sie die normale Atom Feed Adresse z.B.http://www.memonic.com/user/me.atom und fügen folgenden Parameter an: ?secure=oauth. Z.B.:http://www.memonic.com/user/me.atom?secure=oauth. Das Resultat ist eine lange und kryptische URL. Diese können Sie nun wo immer einfügen.

Warnung: Wenn Sie einen solchen Feed benutzen, dann stellen Sie sicher, dass Sie die Verbreitung dieser URL kontrollieren. Jedermann kann mit dieser URL auf Ihre privaten Memos und Gruppen zugreifen.

Labels:
None
Enter labels to add to this page:
Please wait 
Looking for a label? Just start typing.